Verzinkung

Verzinkung

Growermetal verfügt über eine moderne Verzinkungsanlage und ist nun in der Lage die mechanische Verzinkung nicht nur als internen Prozess durchzuführen, sondern auch als Lohnarbeit für Dritte. Die mechanische Verzinkung ist ein Korrosionsschutz bei dem Zinkstaub mittels Glaskugeln im Inneren einer kreisenden Trommel auf die Oberfläche der Teile aufgebracht wird. Dieser Vorgang erfolgt in einem entsprechenden chemischen Ambiente ohne elektrische Energie oder zusätzliche Wärmezufuhr. Growermetal verwendet im eigenen Verzinkungsprozess ausschließlich MacDermid® Originalprodukte, die genau für diese Art von Qualitätsbeschichtungen und hohe Leistungsfähigkeit entwickelt wurden.

Warum die mechanische Verzinkung wählen?

Es gibt verschiedene Beweggründe bei der richtigen Wahl einer Oberflächenbehandlung. Hier finden Sie 9 gute Gründe, warum Sie sich für die mechanische Verzinkung von Growermetal entscheiden sollten:

  • Kein Auftreten von Wasserstoffversprödung;
  • Kein Verkleben der beschichteten Teile;
  • Gleichmässige Schichtdicke und exzellente Oberflächenhaftung;
  • Keine Härteschwankungen während des Prozesses;
  • Optimale Korrosionsbeständigkeit;
  • Ausgezeichnete elektrische Leitfähigkeit;
  • Umweltfreundlicher Prozess;
  • Verschiedene Nachbehandlungen verfügbar (Passivierungen und Versiegelungen);
  • Ausgezeichnet sichtbare Beschichtungsqualität;

Video

Der Prozess

Growermetal führt die mechanische Verzinkung als internen Prozess für die eigenen Produkte und auch als Lohnarbeit für Dritte durch.